CIMG0273.jpg
E-MailDruckenExportiere ICS

Der Einfluss von Schilddrüse und Schmerzen auf das Verhalten unserer Hunde

Veranstaltung

Titel:
Der Einfluss von Schilddrüse und Schmerzen auf das Verhalten unserer Hunde
Wann:
So, 24. September 2017
Wo:
Bernau am Chiemsee, Bayern
Kategorie:
animal learn

Beschreibung

Eintages-Seminar mit Dr. Michael Lehner

Die Zahl der Hunde, die ein oder mehrere Verhaltensauffälligkeiten zeigen, nimmt stetig zu.  Woran liegt das? Zum einen ist sicher der Druck der Gesellschaft ein großes Thema. Hunde sollen und müssen Ansprüchen genügen, die kaum erfüllbar sind. Die Erwartungen an sie sind immens, die Geduld ihnen gegenüber ist gering, die Toleranz an manchen Orten kaum noch vorhanden.

Zeigt ein Hund unerwünschte Verhaltensweisen, ist das immer ein Ausdruck eines Ungleichgewichtes. Ganz oft ist die Ursache dafür in seiner Gesundheit oder eben unerkannten Krankheit zu finden. Zwei große Themenbereiche sind hierbei die Fehlfunktion der Schilddrüse und der Schmerz; denn ein Hund, der Schmerzen hat, wird anders reagieren als ein Hund, der fit und gesund ist. Nur wenn diese Ursachen für auffällige  Verhaltensweisen gefunden und therapiert werden, ist eine Besserung für Hund und Mensch zu erwarten. Das Seminar will hierzu einen Beitrag leisten.

Zur Anmeldung für das Seminar

Allgemeine Geschäftsbedingungen – bitte lesen!


Veranstaltungsort

Standort:
animal learn Stammhaus
Straße:
Am Anger 36
Postleitzahl:
83233
Stadt:
Bernau am Chiemsee
Bundesland:
Bayern
Land:
Germany